Das Schönbergbad Pfullingen in direkter Nähe zu den Pfullinger Hallen neuerdings im Imagefilm der Stadt für die Ewigkeit festgehalten ist laut Stadt Pfullingen zu den gewohnten Zeiten geschlossen! Also ein Erlebnis des Scheins. Kann man wirklich keine Fachkraft finden, damit der aufwendige Film nicht eingestampft werden muss?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.